Sicherheit gefragt

Wer wird uns jetzt sagen, welches Video authentisch ist? Welchen Nachrichten wir noch vertrauen können. Oder ob sie nur lanciert wurden, um von einer anderen Nachricht abzulenken. Kann es zum Beispiel wahr sein, dass ein Mensch seines Postens enthoben wird, damit er einen veritablen Quantensprung auf der Karriereleiter macht. Sein neuer Posten nicht nur mehr Ansehen garantiert, sondern auch mehr Geld. Wovon soll die Information ablenken, dass extra ein Staatssekretär entlassen wurde? Damit besagter Mann seinen neuen Posten als Staatssekretär antreten kann.

Im Gegensatz dazu will man der Behauptung einer Partei sofort und uneingeschränkt Glauben schenken, die auf Wahlplakaten verkündet, sie, die Partei, wolle mehr Sicherheit „für unsere Frauen und Töchter“. Auch wenn die Frage bleibt, warum die angestrebte Sicherheit nicht auch für die Frauen und Töchter von Männern und Frauen gelten soll, die nicht dieser Partei angehören. Aber vielleicht liegt das daran, dass diese Partei nicht weiß, dass in Deutschland mehr als 100.000 Frauen und Töchter alljährlich durch Ehemänner oder männliche Anverwandte Gewalt erfahren. Die Partei also ihre Frauen und Töchter auch vor ihren männlichen Parteimitgliedern schützen müsste.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s