Das Bild

Mich hat es angerührt. Da sitzt dieser wütende alte Mann und Twitter-König wieder einmal auf einem Stuhl und weiß nicht, was er machen soll. Und man sieht es ihm an, wie sehr ihn diese Situation quält. Ich weiß noch nicht einmal, ob es diese Fotografie schon in die sogenannten sozialen Medien geschafft hat, wahrscheinlich genügt es nicht deren Anforderungen, dazu ist es vermutlich zu subtil. Ihm fehlt vordergründig jegliche Dramatik.

Jedenfalls sitzt auf dem Stuhl daneben dieser vergleichsweise junge, gebildete und souveräne Mann und schaut mit einem Lächeln dem anderen, der geradeaus starrt, ins Gesicht, die Hand hat er wie zur Beruhigung auf das Knie des anderen Mannes gelegt.  Und je länger man sich dieses Lächeln anschaut, desto sicherer ist man, wenn man einen Sinn für die feinen Unterschiede hat, dass der wütende alte Mann gerade eine herbe Niederlage erlebt. Er durch das Lächeln und die vertrauliche Geste des anderen gerade geradezu gedemütigt wird. Ohne dass man ihm das jemals wird beweisen können. Großartig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s